Sie sind bei mir richtig

Sie sind bei mir richtig, wenn Sie…
… ein psychisches oder zwischenmenschliches Malheur haben oder
…in einer Situation feststecken, aus der Sie sich lösen wollen.
…eine neue Lebensphase gestalten wollen oder müssen.
…den Ursachen Ihrer Beschwerden auf den Grund gehen wollen.
…körperliche oder seelische Symptome haben, die zumindest zum Teil mit traumatischen Erfahrungen aus Ihrem Leben oder aus der Familienbiografie zusammenhängen. (Das finden wir gemeinsam heraus.)
…offen sind für unkonventionelle Lösungswege.
…21 Jahre oder älter sind.

Wenn Sie im Zweifel sind, ob Ihr Anliegen bei mir gut aufgehoben ist, nutzen Sie das kostenfreie Info-Gespräch zur Klärung.

Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Sie sind woanders besser aufgehoben, wenn Sie…
…an einer Persönlichkeitsstörung leiden. Meine Methoden eignen sich leider nicht für Ihre Beschwerden.
…schwere psychiatrische Erkrankungen haben, die ärztliche Behandlung und entsprechende Medikamente benötigen. Diese darf ich Ihnen nicht verordnen.
…ins Alter für Kinder- und Jugendtherapie fallen. Für diese Patientengruppe und ihre besonderen Bedürfnisse bin ich nicht ausgebildet. Kommen Sie gerne später bei Bedarf wieder auf mich zu.